Looney Tunes: Bugs Bunny in Farbe

bugs-bunny-1-oz-silber-koloriert-blisterDas Looney-Tunes-Logo ist nicht zuletzt an seinem leuchtenden Rot zu erkennen. Deswegen kommt es auf kolorierten Silbermünzen umso besser zur Geltung. Der Star der Reihe Bugs Bunny „trägt“ zwar ohnehin silbergrau, mit Farbe sieht man aber auch seinen weißen Bauch und das leuchtende Orange seiner Karotte. Als Sammlerstück mit Farbapplikationen und Blisterverpackung hat die Silbermünze eine Auflage von nur 3.000 Exemplaren.

bugs-bunny-1-oz-silber-koloriertDisney ist nicht das einzige amerikanische Trickfilm-Imperium: Schon in den 1930er Jahren machte Warner Bros. den Disney Studios Konkurrenz. Während bei den einen eine Maus im Mittelpunkt stand, wurde bei den anderen bald ein Hase zum großen Star: Bugs Bunny. Mit den langen Ohren, den Hasenzähnen und vor allem der Karotte, die er stets seitwärts kaut, hat der Hase einen hohen Wiedererkennungswert und ist bis heute weltweit bekannt. Er hat sogar einen eigenen Stern auf dem Walk of Fame in Hollywood.

bugs-bunny-1-oz-silber-koloriert-blister-wertseiteAuf der Silbermünze präsentiert sich Bugs Bunny in lässiger Pose. Den Hintergrund bildet das rote Looney-Tunes-Logo. Das Sammlerstück enthält 1 oz Feinsilber und hat einen Feingehalt von 999/1000. Der Durchmeser liegt bei 39 Millimetern. Die Wertseite zeigt das Porträt von Königin Elizabeth II. über dem Wappen des Ausgabelands Samoa. Unten ist der Nennwert von 5 Dollars angegeben. Der Münzrand ist geriffelt. Die in Stempelglanz-Qualität geprägte Silbermünze wird in einer blauen Blisterverpackung ausgegeben.

Anzeige:

Kolorierte Silbermünze Bugs Bunny jetzt kaufen auf Silbertresor.de

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Neuerscheinungen, Numismatik abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar