Silber-Serie From Sea to Sea

rcm-sea-to-sea-1-oz-silber-vergoldet„A mari usque ad mare“ – Von Meer zu Meer, so lautet Kanadas Landesmotto und auch das Motto für diese dreiteilige Silbermünzen-Serie der Royal Canadian Mint. Die Motive zeigen jeweils einen Bewohner des Atlantiks, des Pazifiks und des arkitschen Meeres. Geprägt in höchster Proof-Qualität und teilweise vergoldet sind diese Sammlerstücke aus 1 oz Feinsilber ein echter Blickfang. Den Anfang macht der im atlantischen Ozean heimische Seestern.

rcm-sea-to-sea-1-oz-silber-vergoldet-etuiDie Silbermünze zeigt eine felsige Küste mit einem Leuchtturm – die pittoresken Türme sind ein Markenzeichen der kanadischen Ostküste. Einige, wie zum Beispiel der Leuchtturm von Peggy’s Cove, gehören zu den beliebtesten Fotomotiven dort. Die an den Strand brandenden Wellen bilden den Übergang zu einer detailreich gestalteten Unterwasserwelt. Muscheln und Korallen sind hier zu sehen, vor allem aber ziehen zwei Seesterne die Blicke auf sich. Die Vergoldung hebt die beiden fünfarmigen Stachelhäuter als zentrales Element des Motivs hervor.

rcm-sea-to-sea-1-oz-silber-vergoldet-wertseiteAuch die Wertseite ist teilweise vergoldet: Hier leuchtet das Porträt von Königin Elizabeth II. den Betrachtern entgegen. Das Sammlerstück trägt den Nennwert von 20 CAD und hat einen Durchmesser von 38 Millimetern. Es enthält 1 oz Feinsilber (Feingehalt: 99,99 Prozent). Der Münzrand ist geriffelt. Pro Ausgabe erscheinen 7.500 Stück der „From Sea to Sea“-Münzen, die gekapselt, im Etui und inklusive eines nummerierten Echtheitszertifikats ausgegeben werden. Übrigens hat die Royal Canadian Mint derzeit auch noch die Silber-Serie Kanadas Küsten im Programm.

 

Anzeige:

Silbermünze From Sea to Sea – Seestern jetzt kaufen auf Silbertresor.de

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Neuerscheinungen, Numismatik abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Silber-Serie From Sea to Sea

  1. Pingback: From Sea to Sea: Pacific Salmon | EMXpress Onlineausgabe

Schreibe einen Kommentar