America the Beautiful Quarters: Missouri

america-the-beautiful-quarters-missouri-ozark-riverways-5-oz-silberDie USA-Reise auf Silber der Münzserie „America the Beautiful“ führt mit der dritten Ausgabe 2017 in den Mittleren Westen. Hier liegen im Bundesstaat Missouri die Ozark National Scenic Riverways, der erste Nationalpark zum Schutz eines Flusssystems. Die Silbermünze mit dem eindrucksvollen Durchmesser von 76,2 Millimetern zeigt ein idyllisches Motiv mit einer historischen Mühle am Flussufer. Wie die Vorgänger enthält sie  5 oz Feinsilber und trägt den Nennwert von einem Vierteldollar.

Der „Ozark National Scenic Riverways“-Park im Süden von Missouri ist dank seiner Naturlandschaft ein beliebtes Freizeitziel. Wenig überraschend gehört Kanufahren zu den beliebtesten Aktivitäten der Parkbesucher. Über 300 Höhlen liegen im Parkgebiet. Neben der Natur gibt es aber auch Spuren der Geschichte zu entdecken – immerhin ist die Region schon seit rund 10.000 Jahren besiedelt. Zu den historischen Sehenswürdigkeiten gehört die Alley Mill, die auf dem Motiv der Silbermünze im Mittelpunkt steht. Das Mühlengebäude, das im Original leuchtend rot gestrichen ist, wurde Ende des 19. Jahrhunderts errichtet. Heute können Besucher hier einen Blick auf die Originalausstattung der Mühle werfen.

america-the-beautiful-quarters-missouri-ozark-riverways-5-oz-silber-wertseiteIn der Silber-Serie „America the Beautiful Quarters“ erscheint bis 2021 zu jedem Bundesstaat und Territorium der USA jeweils eine Ausgabe – fünf pro Jahr. Das Motiv zeigt einen Nationalpark oder eine historische Stätte von nationaler Bedeutung. Auf dem Rand ist der Staat verzeichnet, in diesem Fall Missouri, unten das Prägejahr und rechts das Motto „E Pluribus Unum“. Umseitig zeigen alle Silbermünzen der Serie George Washington, den ersten Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika, daneben die Worte „Liberty“ und „In God We Trust“. Unten ist der Nennwert – ein „Quarter Dollar“ – verzeichnet. Die Bullionmünzen enthalten 5 oz Feinsilber und sind in Stempelglanz-Qualität geprägt. Der Feingehalt liegt bei 999/1000.

Die erste Ausgabe 2017 ist Iowa gewidmet und zeigt die Effigy Mounds. Darauf folgte der District auf Columbia mit dem Frederick Douglass National Historic Site. New Jersey und Indiana komplettieren den Jahrgang. Übrigens gibt es alle fünf Silbermünzen auch als Sammler-Set in Proof-Qualität.

Anzeige:

Silbermünze Missouri – Ozark Riverways jetzt kaufen auf Silbertresor.de

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Edelmetallanlage, Neuerscheinungen, Numismatik abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf America the Beautiful Quarters: Missouri

  1. Pingback: Neue Serie Battles that Changed History | EMXpress Onlineausgabe

Schreibe einen Kommentar