150 Jahre Kanada: Swiftfuchs mit Welpen

150-jahre-kanada-swift-fox-silber-koloriertDie zehnte Ausgabe der Silbermünzen-Serie „150 Jahre Kanada“, in der eine Ausgabe zu jeder Provinz und jedem Territorium des Landes erscheint, ist ein zauberhaftes Sammlerstück für Tierfans. Wie bei den Vorgänger-Editionen ist das Motiv nach einem Foto aus dem Magazin Canadian Geographic gestaltet. Es zeigt eine Swiftfüchsin mit ihren Welpen in der Prärie der Provinz Saskatchewan. Dank der aufwendigen Farbapplikationen wirken die Füchse beeindruckend lebendig.

Das Grasland der nordamerikanischen Prärien ist der Lebensraum des Swiftfuchses. Auch im Süden der Provinz Saskatchewan, die zwischen Alberta und Manitoba liegt, sind die kleinen Füchse zu Hause. Im Sommer kommt hier der Nachwuchs zur Welt, der mit etwa einem Monat zum ersten Mal den Bau verlässt, natürlich unter dem wachsamen Auge der Mutter. Die Füchsin auf dem Motiv scheint den Fotografen schon bemerkt zu haben. Aufmerksam blickt sie in seine Richtung. Einer der Welpen lugt neugierig über ihren Rücken, der andere ist zwischen den Beinen der Mutter nur bei genauem Hinsehen zu entdecken. Typische Merkmale der Tiere wie die rötliche Fellfärbung an den Seiten, die großen dreieckigen Ohren und die schwarze Schwanzspitze sind gut zu erkennen.

Unter dem mit Farbapplikationen gestalteten Motivs findet man die Aufschrift „Canada“ und die durch ein Ahornblatt verbundenen Jahreszahlen 1867 und 2017. Die Silbermünze aus 1/2 oz Feinsilber hat einen Feingehalt von 99,99 Prozent. Der Durchmesser beträgt 34 Millimeter, der Münzrand ist geriffelt. Die Wertseite zeigt das Susanna-Blunt-Porträt von Königin Elizabeth II. Der Nennwert beträgt 10 CAD. Die Auflage ist auf 25.000 Stück limitiert.

Die vorangegangenen Ausgaben zeigen einen Eistaucher für Ontario, „Kayaking on the River“ für Québec, den Leuchtturm von Peggy’s Cove für Nova Scotia, den Kanadareiher für New Brunswick, die weiten Rapsfelder für Manitoba,  Wasserflugzeuge auf dem Mackenzie River für die Northwest Territories, den Grizzlybären für British Columbia, den Leuchtturm von Panmure Island für Prince Edward Island und die Aurora borealis am dem McIntyre Creek für Yukon.

Anzeige:

Silbermünze 150 Jahre Kanada – Swiftfuchs jetzt kaufen auf Silbertresor.de

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Neuerscheinungen, Numismatik abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf 150 Jahre Kanada: Swiftfuchs mit Welpen

  1. Pingback: Ancient Canada: Silbermünze Gorgosaurus | EMXpress Onlineausgabe

Schreibe einen Kommentar