Neue Lunar-Serie der Perth Mint startet mit der Maus

lunar-serie-iii-maus-1-oz-goldDie Lunar-Serie der Perth Mint geht 2020 in die dritte Runde. Mit der Goldmünze zum Jahr der Maus startet ein neuer zwölfjähriger Zyklus. Wie die erste Ausgabe zeigt, dürfen Münzsammler sich auch diesmal wieder auf liebevoll gestaltete, detailreiche Tiermotive und höchste Prägequalität freuen. Neu sind die Motive auf den Shippern: Wenn man in zwölf Jahren alle Verpackungen nebeneinander legt, erzählen sie die Legende davon, wie den Tieren die verschiedenen Jahre zugewiesen wurden.

lunar-serie-iii-maus-1-oz-gold-wertseiteDas erste der zwölf chinesischen Tierkreiszeichen kann als Maus oder Ratte interpretiert werden. Für die Ratte hat sich zum Beispiel die Royal Canadian Mint entschieden. Die Perth Mint setzt lieber auf ein niedliches Mäuschen. Die Darstellung des Tieres ist nach wie vor naturnah, trotzdem wirkt die erste Ausgabe der Lunar Serie III neben der Goldmünze zum Jahr des Schweins 2019 moderner. Dafür sind Details wie der schmale Rand und die neue Schrift bei dem Titel „MOUSE“ verantwortlich. Neben dem chinesischen Schriftzeichen ist diesmal außerdem die Jahreszahl auf der Seite mit dem Tiermotiv zu finden. Die Maus auf dem Motiv ist seitlich zu sehen, wie sie gerade zwischen Weizenhalmen in die Höhe klettert. Der Schwanz und die Kornähren passen sich an die Rundung der Münze an.

lunar-serie-iii-maus-1-oz-gold-etuiUmseitig zeigt die Goldmünze mit dem geriffelten Rand das Porträt der Königin Elizabeth II. von Jody Clark. Der Nennwert beträgt bei 1 oz Feingold 100 australische Dollars. Der Durchmesser liegt bei dieser Stückelung bei 32,60 Millimetern. Das Sammlerstück hat einen Feingehalt von 99,99 Prozent und ist in höchster Proof-Qualität geprägt. Die Auflage ist auf nur 2.500 Stück aus 1 oz Feingold limitiert. Das Sammlerstück wird gekapselt, im Etui und mit nummeriertem Echtheitszertifikat ausgegeben. Das Bild auf dem roten Shipper nimmt Bezug auf eine Legende, nach der die Tiere in einem Wettrennen einen Fluss überqueren mussten, um dafür die Herrschaft über ein Jahr zu erhalten. Es zeigt eine Maus, die sich auf die Hinterbeine aufgerichtet hat, am Ufer eines breiten Stromes.

Die Goldmünze Year of the Mouse gibt es auch aus 1/4 oz und 1/10 oz Feingold mit einer Auflage von jeweils 5.000 Exemplaren.

Anzeige:

Goldmünze Jahr der Maus jetzt kaufen auf Silbertresor.de

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Neuerscheinungen, Numismatik abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Neue Lunar-Serie der Perth Mint startet mit der Maus

  1. Pingback: Silbermünze mit Antik-Finish zum Jahr der Maus | EMXpress Onlineausgabe

Schreibe einen Kommentar