Neues Motiv: Gold Eagle 2021

gold-eagle-2021-type-2-quarter-oz-goldNach 35 Jahren hat die beliebte Anlagemünze American Gold Eagle ein Design-Update bekommen. Natürlich zeigt das Revers immer noch den namengebenden Weißkopfseeadler, doch jetzt ist der Wappenvogel der USA im Porträt dargestellt. Die umseitig aufgeprägte Lady Liberty bleibt dagegen weitgehend unverändert. Auch der Feingehalt von 916,7/1000 wurde beibehalten. Die Goldadler sind in verschiedenen Stückelungen erhältlich.

Ein spitzer Schnabel, ein funkelndes Auge und feines Gefieder: Stolz und gefährlich wirkt der Adler auf dem neuen Motiv der goldenen Anlagemünze. Über dem Kopf des Greifvogels ist das Motto „E pluribus unum“ (aus vielem eines) und „In God We Trust“ zu lesen. Die Initialen unten und oben verweisen auf die für das neue Design Verantwortlichen Jennie Norris und Renata Gordon. Randläufig sind der Nennwert (10 Dollars bei der Viertelunze) und das Feingewicht angegeben.

gold-eagle-2021-type-2-quarter-oz-gold-libertyUmseitig scheint die Lady Liberty direkt auf den Betrachter zuzugehen. Sie trägt eine Fackel in der rechten und einen Olivenzweig in der linken Hand. Hinter ihr sind die Strahlen der aufgehenden Sonne zu erkennen. Das Motiv richtet sich nach einem Entwurf des Bildhauers Augustus Saint-Gaudens. Neben der Freiheitsgöttin ist die Jahreszahl verzeichnet. Der Feingehalt entspricht dem des Krugerrands. Durch die Legierung mit Kupfer werden die Goldmünzen widerstandsfähiger und erhalten ihre typische rötliche Farbe.

Anzeige:

Gold Eagle 2021 jetzt kaufen auf Silbertresor.de

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Edelmetallanlage, Neuerscheinungen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Neues Motiv: Gold Eagle 2021

  1. Pingback: Maple Leaf Canada’s Wildlife: Silbermünze Weißkopfseeadler | EMXpress Onlineausgabe

Schreibe einen Kommentar