Karibisches Silber: Seepferdchen aus Barbados

barbados-seepferdchen-1-oz-silberManche Silbermünzen bringen Urlaubsstimmung in die Sammlung – wie die Silbermünze Seahorse. Die Münze mit dem ansprechenden Seepferdchen-Motiv hat das Karibikparadies Barbados als Ausgabeland. Da sieht man doch sofort weiße Strände, blaues Meer und eine faszinierende Unterwasserwelt vor sich! Die Auflage der in Prooflike-Qualität geprägten Silbermünze ist auf 10.000 Exemplare limitiert.

Barbados ist nicht umsonst ein beliebtes Ziel für alle, die gern tauchen und schnorcheln: Im klaren Wasser entdeckt man Schiffwracks, schwimmt neben Schildkröten und erkundet die karbische Unterwasserwelt. Auch Seepferdchen leben im karibischen Meer, zum Beispiel das Langschnauzen-Seepferdchen, dem die beiden auf der Münze dargestellten Exemplare ähneln. Auch wenn es nicht danach aussieht: Die kleinen Tierchen gehören zu den Fischen. Sie leben zum Beispiel in Seegraswäldern, wo sie sich mit ihrem Schwanz an Pflanzen festklammern können. Manchmal klammern sie sich auch aneinander: Bei der Paarung legt das Weibchen Eier in die Brusttasche des Männchens, wo sie ausgebrütet werden.

barbados-seepferdchen-1-oz-silber-wertseiteUmseitig findet man zwar kein Seepferdchen, aber zwei weitere Vertreter der Fauna auf Barbados: Eine Goldmakrele und ein Pelikan halten den Wappenschild im Wappen des Landes. Dieser Schild zeigt einen Bartfeigenbaum unter zwei Cesalpinienblüten. Auf dem Schild liegt ein Helm, hinter dem ein Arm mit zwei gekreuzten Zuckerrohrstangen in der Hand hervorragt. Unten ergänzt der Wahlspruch „Pride and Industry“ das Ensemble. Unter dem Wappen findet man den Nennwert von 1 Barbados-Dollar. Die Silbermünze hat einen geriffelten Rand. Sie enthält 1 oz Feinsilber bei einem Feingehalt von 999/1000. Die Münzen sind einzeln gekapselt und in Tubes zu je 20 Stück erhältlich.

Anzeige:

Silbermünze Seepferdchen jetzt kaufen auf Silbertresor.de

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Edelmetallanlage, Neuerscheinungen, Numismatik abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar