Neu für Lunar-Fans: Gewölbte Silbermünze zum Jahr der Ratte

royal-australian-mint-year-of-the-rat-1-oz-silberLunar-Sammler haben längst die Qual der Wahl: lieber ein niedliches Motiv von der Perth Mint, ein kunstvolles Sammlerstück in Lotusform aus Kanada, eine Disney-Lunar-Münze aus Neuseeland oder eine der zahlreichen anderen Optionen? Die Royal Australian Mint macht ihnen die Entscheidung nicht leichter: Mit der Auftaktausgabe ihrer neuen Tierkreiszeichen-Serie präsentiert sie die erste gewölbte Lunar-Silbermünze – und ein weiteres attraktives Sammlerstück zum Jahr der Ratte, das Lust auf die folgenden elf Editionen macht.

royal-australian-mint-year-of-the-rat-1-oz-silber-wertseiteSo niedlich und liebevoll die Ratte auf diesem Sammlerstück gestaltet ist, verdient doch zuerst die Wertseite besondere Beachtung. Dort findet man wenig überraschend das Porträt von Königin Elizabeth II. und den Nennwert von 5 Dollars, ringsherum ist jedoch der chinesische Tierkreis dargestellt. In Anlehnung an die Legende vom Wettrennen der Tiere sind alle zwölf Lunar-Zeichen im Lauf abgebildet. Am eiligsten hat es ganz offensichtlich Ratte ganz oben, sie fliegt regelrecht dem ersten Platz entgegen. Im Uhrzeigersinn folgen ihr Büffel, Tiger, Hase, Drache, Schlange, Pferd, Ziege, Affe, Hahn, Hund und Schwein. Jedes der winzigen Tierbilder ist detailreich und liebevoll gestaltet.

royal-australian-mint-year-of-the-rat-1-oz-silber-seiteUmseitig lässt es die Ratte etwas ruhiger angehen. Fast schelmich ist ihr Blick, während sie auf dem Zweig eines Litschibaums nach oben klettert. Der Schwung ihres Schwanzes zeichnet die Rundung des Münzrands nach. Das chinesische Schriftzeichen für Ratte und der Schriftzug „Year of the Rat“ vervollständigen das Motiv. Auch das Gewicht von 1 oz und der Feingehalt von 999/1000 sind hier angegeben. Die Silbermünze hat einen Durchmesser von 39,62 Millimetern und einen glatten Rand. Sie ist in höchster Proof-Qualität geprägt.

royal-australian-mint-year-of-the-rat-1-oz-silber-verpackungDie Wertseite des Sammlerstücks ist nach oben gewölbt, sodass sich eine konkave Motivseite ergibt. Verpackt ist diese Auftaktausgabe der zwölfteiligen Serie in ein stilvolles Etui und einen Shipper in der chinesischen Glücksfarbe Rot, auf den in Gold das Bild einer springenden Ratte gezeichnet ist. Ein nummeriertes Echtheitszertifikat gehört auch dazu, denn die Silbermünze hat eine streng limitierte Auflage von 7.500 Stück.

Anzeige:

Gewölbte Silbermünze Year of the Rat jetzt kaufen auf Silbertresor.de

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Neuerscheinungen, Numismatik abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar