UNESCO-Serie: Goldmünze Dom zu Speyer als Komplettsatz

Bild-Quelle: BVA, Foto: Hans-Joachim Wuthenow

Bild-Quelle: BVA, Foto: Hans-Joachim Wuthenow

Seit 2003 gibt die Bundesrepublik Deutschland Goldmünzen mit den deutschen UNESCO-Welterbestätten als Motiv heraus. 2019 geht die beliebte Serie mit der Ausgabe zum Speyerer Dom, einer der ersten Welterbestätten in Deutschland, zu Ende. Wie die Vorgänger wird auch diese von allen fünf deutschen Prägestätten hergestellt. Münzsammler haben also Gelegenheit, sich zum Abschluss noch einmal einen Komplettsatz zu sichern.

Quelle: BVA, Foto: Hans-Joachim Wuthenow

Quelle: BVA, Foto: Hans-Joachim Wuthenow

„A“ für Berlin, „D“ für München, „F“ für Stuttgart, „G“ für Karlsruhe und „J“ für Hamburg: Das Zeichen der jeweiligen Prägestätte ist auf der Wertseite gleich neben dem Bundesadler zu finden. Dieser wird auf der Goldmünze von der Nennwertangabe eingerahmt. Die zwölf Europasterne sind am Rand entlang in der oberen Münzhälfte platziert, die Aufschrift „Bundesrepublik Deutschland“ in der unteren. Ganz oben steht die Jahresangabe. Bis auf das kleine Zeichen der Prägestätte ist das Motiv der Goldmünzen gleich. Das gilt natürlich auch für die umseitige Darstellung des Doms zu Speyer.

Quelle: BVA, Foto: Hans-Joachim Wuthenow

Quelle: BVA, Foto: Hans-Joachim Wuthenow

Die Bildseite zeigt die fast 1000 Jahre alte Kathedrale in der Gesamtansicht und darunter auch noch das Gewölbe der Hallenkrypta. Der Speyerer Dom hat eine Gesamtlänge von 134 Metern, die Osttürme sind 71,20 Meter hoch, die Kuppel ragt 58 Meter in den Himmel. Damit ist er die größte erhaltene romanische Kirche. Für das Sammlerstück wurde er auf eine Münze mit dem Durchmesser von 28 Millimetern gebannt. Die in Stempelglanz geprägten Goldmünzen enthalten 1/2 Unze Feingold mit einem Feingehalt von 999,9/1000. Der Münzrand ist geriffelt.

Die Welterbe-Serie läuft bereits seit 2003. Sie umfasst die Ausgaben Quedlinburg, Bamberg, Weimar, Hansestadt Lübeck, Goslar, Trier, Würzburger Residenz, Wartburg, Dom zu Aachen, Gartenreich Dessau-Wörlitz, Kloster Lorsch, Oberes Mittelrheintal , Regensburg, Luthergedenkstätten sowie Schlösser Augustusburg und Falkenlust.

Anzeige:

Goldmünzen-Komplettsatz Dom zu Speyer jetzt kaufen auf Silbertresor.de

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Neuerscheinungen, Numismatik abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar